Carne bianca o carne rossa?

Consigli dieta
Carne bianca o carne rossa?
Weißes oder rotes Fleisch Wann immer wir uns für die Prinzipien von Diäten, Ernährungstabellen und Ratschlägen für eine gesunde Ernährung interessieren, stoßen wir auf Seiten und Seiten, die rotes Fleisch zugunsten von weißem Fleisch verunglimpfen. Versuchen wir die Gründe zu verstehen.

Die Vorteile von weißem Fleisch

Wenn wir über weißes Fleisch sprechen, meinen wir Kaninchen-, Hühner- und Putenfleisch als Ganzes. Es sind diese drei Tiere, die es uns zur Verfügung stellen, so dass sofort klar wird, dass eine Ernährung, die ausschließlich auf weißem Fleisch basiert, wenig Auswahl an Nahrungsmitteln und wenig Anreiz für Kreativität hinterlassen würde. Tatsächlich ist weißes Fleisch jedoch sehr reich an sogenannten Edelproteinen und verzweigten Aminosäuren, viel Eisen, praktisch identisch mit rotem Fleisch und fettarm. Dies bedeutet, dass ein Teil dieser Fleischart es uns ermöglicht, Hormone und Enzyme zu bilden, Gewebe zu erneuern und Giftstoffe im Körper effizient zu entsorgen. Weißes Fleisch wird bei Diäten empfohlen, die auf Gewichtsverlust abzielen, da der Fettgehalt insbesondere in der Haut gering ist und vor oder nach dem Kochen leicht beseitigt werden kann. Das in 100 g Gramm Huhn oder Pute enthaltene Cholesterin ist sehr gering und die Zusammensetzung der Fette ähnelt eher der von pflanzlichen als von tierischen Fetten.i animali.

Vor- und Nachteile von rotem Fleisch

Gehen wir zum Teufel auf unseren Tischen: rotes Fleisch, also Rindfleisch, Schweinefleisch, Wild, Pferd und Kalbfleisch. Der Geschmack ist normalerweise sehr verlockend, und wir Italiener machen leider einen rücksichtslosen Gebrauch davon. Es gibt zahlreiche Pathologien, die mit einer übermäßigen Aufnahme von rotem Fleisch verbunden sind, wie Osteoporose, Gicht, Herz-Kreislauf-, Kreislauferkrankungen und so weiter. Dies liegt daran, dass in diesem Fleisch viele tierische Proteine enthalten sind, die schädlich sind, wenn sie in übermäßigen Mengen eingenommen werden, und viele gesättigte Fette, die den Cholesterinspiegel erhöhen. Es sollte jedoch betont werden, dass das zwei- oder dreimal wöchentliche Essen eines Rind- oder Pferdesteaks nicht den Ausbruch einer Krankheit auslöst. Probleme treten auf, wenn diese Aufnahme deutlich zu hoch wird oder wenn sie, während sie auf diesen Niveaus bleibt, mit vielen anderen Proteinen in Verbindung gebracht wird, zu vielen Fetten, die vor allem aus ungesundem Kochen oder einem chronisch sitzenden Lebensstil stammen. Rotes Fleisch sollte im Rahmen einer richtigen Ernährung verzehrt und mit einem gesunden und aktiven Lebensstil verbunden werden. Weißes Fleisch wird dagegen auch leise in Krankenhäusern serviert, in denen die Menschen oft noch im Bett liegen.erme a letto.

Die meisten gekauften Produkte

Herabgesetzter Preis
€46,99
Listenpreis
€46,99
Herabgesetzter Preis
€31,59
Listenpreis
€31,59
Herabgesetzter Preis
€34,95
Listenpreis
€34,95
Herabgesetzter Preis
€37,21
Listenpreis
€37,21

Prodotti desiderati

Sie haben keine Artikel auf Ihrer Wunschliste.